PädArT

In meinem Fachartikel verknüpfe Ich meine langjährigen Erfahrungen als Systemaufstellerin mit der von mir entwickelten pädagogischen Arbeit am Ton (PädArT). Beide Methoden ermöglichen und,kreative, neue Lösungen für Alltgsfragen zu finden und wirken sehr bereichernd auf dem eigenen – vielleicht auch spirituellen – Entwicklungsweg. Anhand von mehreren Praxisbeispielen zeige ich, wie das Zusammenführen dieser beiden Methoden neue Sichtweisen und Erkenntnisse – also LIcht in den Alltag – hervorlocken. Unbewusste, belastende Themen werden greif- und spürbar und Lösungen erarbeitet, die die Lebensfreude wieder lebendig werden lässt..

Meine Eltern und ICH

Schmunzelstein mit Schneckenhäusern auf Baumrinde

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare